Start ABWASSERENTSORGUNG Zentrale Entsorgung

Zentrale Entsorgung

 

Grundstücke für die eine leitungsgebundene Anschlussmöglichkeit an ein zentrales Kläranlage besteht, gelten als zentral entsorgt.

Öffentliche Abwasseranlagen für die zentrale Entsorgung sind insbesondere die öffentlichen Kanäle, Abwasserpumpwerke und Kläranlage. Die Eigentümer von Grundstücken, auf denen Abwasser anfällt, sind berechtigt und verpflichtet, ihre Grundstücke an diese öffentlichen Anlagen anzuschließen, diese zu benutzen und das gesamte auf den Grundstücken anfallende Abwasser (Niederschlagswasser ausgeschlossen) dem Zweckverband zu überlassen.

Bilder_zentraleEntsorgung1 
Hauptpumpwerk Ebersbach


Bilder_zentraleEntsorgung2
Simultanteichkläranlage Jauernick-Buschbach

 

Bilder_zentraleEntsorgung3
Pumpstation von innen


Bilder_zentraleEntsorgung4
Pumpstation von außen

 
Havarietelefon neu
Servicezeiten